aquamed Background

aquamed

erst versichern, dann tauchen

Nachttauchen Background

aquamed

prüfen, ob anderweitiger Versicherungsschutz besteht!

Trockentauchen Background

aquamed

Prospekt bei Tauch aktiv abholen

Die dive card basic bietet weltweiten Rundumschutz auf Reisen und beim Tauchen. Sie ist speziell auf die Bedürfnisse von Sport- und Freizeittauchern ausgerichtet.

Die wichtigsten Leistungen der aqua med dive card basic im Überblick:

  • 24h ärztliche Notrufhotline: Direkte Erreichbarkeit unserer Notärzte rund um die Uhr, ohne Call-Center-Zwischenschaltung.
  • Weltweit professionelles Notfallmanagement: Einleitung aller weiteren Behandlungsmaßnahmen im Notfall bis hin zum eventuellen Rücktransport in Dein Heimatland.
  • Speicherung medizinischer Daten: Möglichkeit der Hinterlegung Deiner medizinischen Daten wie Blutgruppe, Allergien oder Medikamentenunverträglichkeit in der aqua med Notfall-Datenbank. Mit der Hinterlegung Deiner Daten stehen diese den aqua med Ärzten im Notfall direkt zur Verfügung.
  • Auslandsreisekrankenversicherung: Umfassende Absicherung von Behandlungen und Krankentransporten mit weltweit unbegrenzter Kostenübernahme. Der Reisekrankenschutz gilt für jeweils 56 aufeinander folgende Tage im Ausland.
  • Tauchunfallversicherung: Übernahme der Kosten u.a. für Druckkammerbehandlungen mit weltweit unbegrenzter Deckung.
aquamed dive card basic
aquamed dive card family
aquamed dive card professional
aquamed Dive Card - Tauchversicherung

Allgemeine Fragen

  • Bin ich bei Ausbildungen versichert? Ja, bei Einstiegskurse wie "Open Water Diver", "Junior Open Water Diver", "Scuba Diver" etc. melden wir euch an. Dies machen wir automatisch vor dem ersten Tauchgang. Bei fortgeschrittenen Kursen wie "Advanced Open Water Diver" müsst ihr euch selbst versichern.
  • Warum muss ich mich überhaupt versichern? Krankenkassen kommen in der Regel nicht für Tauchunfälle und Spezialbehandlungen wie Druckkammer auf. Im Zweifelsfall bei eurer Krankenkasse oder Unfallversicherung nachfragen.
  • Was kostet die Versicherung? Die "dive card basic" kostet zum Stand Dez. 2015 49,- € pro Jahr.
  • Wo kann ich mich genauer informieren? Komm am Besten bei uns vorbei, dann erhältst du den aktuellen Prospekt von aquamed. Außerdem stehen wir dir für deine Fragen zur Verfügung.
  • Woher weiß ich ob ich bei der aktuellen Ausbildung versichert bin? Natürlich kannst du uns einfach fragen. Solltest du einen Einsteigerkurs bei uns absolvieren, werden wir dich am Kursende noch einmal daran erinnern, dass du dich um deine Versicherung kümmern musst.