Skip to main content

Turbo Flaschenfüllungen mit unserer neuen L&W Kompressoranlage

Modernste und leistungsfähigste Tauchschul-Flaschenfüllanlage in der Region

Tauch aktiv hat die modernste und leistungsfähigste Kompressoranlage zum Füllen von Atemluft für Tauchflaschen in der gesamten Region erhalten.

Lange Wartezeiten gehören nun der Vergangenheit an. 450 Liter Atemluft pro Minute und mit 3 x 300 Bar, 50 Liter Speicherflaschen können die ersten 7 x 15 Liter bzw. 9 x 12 Liter Pressluftflaschen praktisch sofort, ohne Wartezeit, gefüllt werden. Aufgrund der Kompressorleistung und dem Restdruck werden auch nachfolgende Flaschen schnell gefüllt.

Aktueller Stand

  • TÜV-Gutachen Protokoll-Nr.: IS-AN1-RGB-16-02-001 vom 10.02.2016 liegt vor
  • Gewerbeaufsichtsamt Regensburg Erlaubnis Nr. 317.03-2016 vom 29.02.2016 liegt vor
  • Kompressor, Füllbank, Füllautomatik und Vorratsbehälter wurden angeliefert
  • Alle Baugruppen wurden den den dafür vorgesehenen Stellen befestigt
  • Alle Leitungen wurden verlegt
  • Funktionsprüfung abgeschlossen
  • 300 Bar Speicherflaschen voll
  • Anlage betriebsbereit
  • TÜV-Freigabe erteilt
  • Verkauf gestartet

Ausstattungsmerkmale

  • Füllleiste mit 5 x 200 Bar und 1 x 300 Bar Anschlüssen
  • Atemluft Überwachungssystem
  • Silent Kompressor LW 450 ES II
  • 3 x 50 Liter à 300 Bar Speicherflaschen

 

Flaschen TÜV

Selbstverständlich könnt ihr eure Tauchflaschen bei uns fachgerecht überprüfen lassen. 

TÜV-Termine für Flaschen

Ihr könnt eure Flaschen jederzeit bei uns vorbei bringen. Wir werden diese zeitnah prüfen lassen. In der Regel noch während der laufenden Woche.

Im Zweifelsfall einfach kurz anfragen!

Leihflaschen

Wir bieten Pressluftflaschen in verschiedenen Größen zum Verleih an.

Pressluftflasche was ist zu beachten?

In unserem Blockbeitrag "Pressluftflasche - was ist zu beachten?" haben wir ausführliche Informationen über Pressluftflaschen bereitgestellt.


Modernste und leistungsfähigste Tauchschul-Flaschenfüllanlage in der Region

Leistung der Vorratsspeicher

Rechenbeispiel:

Unsere 300 Bar Speicherflaschen enthalten 100 Bar mehr Druckluft als herkömmliche Tauchflaschen und haben ein Volumen von 3 x 50 Liter = 150 Liter

100 Bar x 150 Liter ergibt 15000 Liter zusätzlich gespeicherte Luftreserve

Wieviele Flaschen können sofort gefüllt werden, ohne das der Kompressor einschalten muss?

Annahme: Die Druckluftflaschen werden mit einer Sicherheitsreserve von 50 Bar angeliefert. Eine vollständig geleerte Flasche bedarf vorher einer sachkundigen Prüfung und darf aufgrund von möglicher Feuchtigkeit oder Korrosion nicht gefüllt werden.

 

 

15 Liter Flasche x 150 Bar = 2250 Liter

15000 Liter gespeicherte Luft / 2250 Liter ergibt 6,6 à 15 Liter Flaschen

12 Liter Flasche x 150 Bar = 1800 Liter

15000 Liter gespeicherte Luft / 1800 Liter ergibt 8,3 à 12 Liter Flaschen